gemeinsam unterwegs, mit Christus im Zentrum

Gemeinde – wozu?

Warum gibt es eigentlich Gemeinde? Und noch mehr: warum tut man sich so etwas an?
Stefan fast das häufige Erleben von Gemeinde in diesen drei Punkte zusammen: Was macht Gemeinde aus? Es sind Menschen, die wir nicht mögen, Veranstaltungen, die uns ärgern und Ansprüche, die nicht erfüllt werden. Wozu braucht es so eine Einrichtung? Es hilft, wie so oft, ein Blick in die Bibel: denn dort werden die Nachfolger Jesu, aus denen Gemeinde besteht, als Salz und Licht bezeichnet, als Brüder und Schwester und ihre Gemeinschaft als Braut Christi. Könnte darin die Antwort auf die Frage „Gemeinde – wozu?“ liegen?

[Aufnahme folgt]

Ein Kommentar

Schreibe ein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.