Vollkommen Unschuldig

Vollkommen Unschuldig

Alle vier Evangelien berichten vom “Gerichtsverfahren”, dass der Hohe Rat vor dem Statthalter Pilatus gegen Jesus angezettelt hat. Sie betonen in ihren Berichten unterschiedliche Details aber unterstreichen alle: der unschuldige Jesus wird zum Tod am Kreuz verurteilt, der schuldige Barabbas wird freigegeben. Was hättest du in dem Moment getan – und dann mit deinem Leben angestellt – wenn du an Barabbas Stelle unerwartet begnadigt worden wärst? Und: was tust du mit der Gnade, die dir tatsächlich zu Teil wurde?

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.