Predigten von Stefan Behrendt

Ist Geben noch wichtig?

Ist in einer Welt, die in einer Dauerkrise zu stecken scheint, Abgeben, Spenden oder “Freigiebigkeit” noch wichtig? Stefan Behrendt beleuchtet zu Erntedank, was Freigiebigkeit mit uns macht: sie macht uns frei, bereichert und lässt Gottes Großzügigkeit sichtbar werden.

Ist Kirche noch wichtig?

Stefan Behrendt spricht über den Sinn von Kirche, wie er vom Apostel Paulus im Epheserbrief (Eph 3,10-21) beschrieben wird: Gott in der Welt sichtbar machen. Diese Aufgabe kann keine Krise, keine Pandemie und keine Lethargie aufheben.

Meisterwerk

Meisterhaft, ohne jeden Vergleich, exzellent bis ins kleinste Detail…so ist alles, das Gott erdenkt, schafft und anrührt – ein Meisterwerk. In unserer neuen Serie werden wir uns mit Bibeltexten beschäftigen, die Gottes meisterhaftes Wirken betrachten. Die Autoren schreiben begeistert und begeisternd über Gottes Eingreifen und Handeln. Und erstaunlich häufig zitieren sie dabei alttestamentliche Texte, in denen Gott dieses Wirken ankündigt. Seine Pläne und Absichten hat er schon lange Zeit, bevor er sie umgesetzt hat, offenbart. Seine Geschichte mit uns ist…

Wer bist du schon? (Karfreitag)

Der Gottesdienst bestand aus mehreren Stationen der Leidensgeschichte Jesu – vom Abendmahl bis zum Kreuz. Neben der Predigt vom Stefan sind auch die Stationen “Festnahme im Garten Gezemaneh”, “Pontius Pilatus” und “Kreuzigung” aufgezeichnet worden und können hier noch einmal angesehen werden: